Gaus-Booth

Effekt

Keine Kommentare in Allgemein, Blog

Der Photobooth.Hamburg-Effekt

Nach einer wilden Partynacht, wacht man verkatert auf. Mit müden Augen schaut man aufs Handy und denkt – Oha 92 Facebook Benachrichtigungen… Ein kurzer Check gibt dann Gewissheit! Sämtliche Profil- und Titelbilder sind in Schwarzweiss im selben Look mit feiernden Partyleuten in den verschiedensten kreativen Posen.

Das ist der Photobooth.Hamburg-Effekt!

Was ist in der Zwischenzeit passiert? Wärend man betrunken und müde in Bett gefallen ist und geschlafen hat, wurde die Photobooth an der Location schon abgebaut, die Bilder wurden gesichtet, bearbeitet und in eine passwortgeschützte Onlinegalerie gestellt. Die Kurzschläfer unter den Partyleuten haben dann die Gelegenheit genutzt und schonmal die Partybilder gesichtet, sich selbst entdeckt und die Fotos gleich für sein eigenes Profil genutzt. Natürlich werden selten Bilder alleine gemacht und so werden alle Freunde, die mit in der Photobooth waren verlinkt. So kommt es dann zu den 92 Facebook-Benachrichtigungen.

Eine witzige Sache, die wir schon des Öfteren genau so geschildert bekommen haben.